Indikationen

  • Schmerzen (chronische)

Zum Beispiel bei Schmerzen an Kopf, Rücken, Fersen, Schulter, Knie und Achillessehnen.

Ein Triggerpunkt ist ein Ort erhöhter Reizbarkeit in einem verspannten Faserbündel des Skelettmuskels (Trigger = engl. für Auslöser).